Zwangsversteigerung 4-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 07.09.2021 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Alzey, Schlossgasse 32, 55232 Alzey, Raum 105, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 289.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 24/20
Termin:
07.09.2021 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
289.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
22.02.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 4-Zimmerwohnung Nr. 4 im OG und DG eines 2-geschossigen Zweifamilienhauses. Sondernutzungsrechte sind begründet (hier zugeordnet: Kfz-Stellplatz. "Stp.WE 4" -gelb markiert-).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 108 m² teilen sich auf in 2 Zimmer, Küche, Dusche / WC, Flur, Abstellraum und Balkon im Obergeschoss sowie 2 Zimmer, Bad / WC, 2 Abstellräume, Flur, Balkon im Dachgeschoss. Die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig. Abweichend vom Aufteilungsplan zur Teilungserklärung existiert ein zweiter Balkon im Dachgeschoss. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das Doppelhaus wurde ca. 2001 in massiver Bauweise errichtet. Es ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man zu Wohnzwecken ausgebaut. Der bauliche Zustand des Gebäudes ist nicht abschließend zu beurteilen, da keine Innenbesichtigung möglich war. Die Anschriften lauten Rechnitzstraße 53 und 53 A.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Stadtrandlage von Alzey (ca. 19.000 Einwohner).

Das Eckgrundstück liegt an der Rechnitzstraße (Anliegerstraße mit geringem Verkehrsaufkommen) und dem Effenweg (südlich verlaufender Feldweg, unbefestigt, im vorderen Teil teilweise Asphalt). Die Rechnitzstraße ist voll ausgebaut, verkehrsberuhigt und hat keine Gehwege. Die Nachbarschaftsbebauung besteht ausschließlich aus Wohnbebauung, in direkter Nachbarschaft befindet sich eine Schule mit Sportplatz. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft.

Die Entfernung zum Zentrum beträgt ca. 2 km, Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im Ort. Öffentliche Verkehrsmittel sind in Form von Bus und Bahn vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Alzey
Schlossgasse 32
55232 Alzey

Telefon Geschäftsstelle: 06731-95 20 - 54 o. 47; Telefax: 06731-95 20 - 20
Geschäftszeiten: Mo.-Do. 09.00-12.00 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung,
Fr. 09.00-13.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 24/20
Termin:
07.09.2021 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Vierzimmerwohnung
Verkehrswert:
289.000,00 €
Wohnfläche ca.:
108 m²
Baujahr ca.:
2001
Etagenanzahl:
2
Etage:
OG und DG
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Dachgeschoss:
Dachgeschoss
Balkon:
Balkon
Stellplatz:
Stellplatz
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Rechnitzstraße 53, 53 A
55232 Alzey

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)