Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Anbau

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 15.01.2020 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Grünstadt, Tiefenthaler Straße 8, 67269 Grünstadt, Raum 101, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 174.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 9/19
Termin:
15.01.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
174.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
04.06.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Erweiterungsbau.

Das Objekt konnte vom Gutachter in Teilen nur von außen besichtigt werden. Das Nebengebäude (Erweiterungsbau/Anbau) war nur teilweise zu besichtigen. Teile des Erdgeschosses waren nicht zugänglich. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das bewohnte Bestandsgebäude wurde um 1900 in Massiv- und Fachwerkbauweise errichtet. Die dort begonnenen Modernisierungen des Innenausbaus sind noch nicht fertiggestellt. Es besteht ein Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungs- und Modernisierungsbedarf sowie ein umfangreicher Fertigstellungsbedarf. Der Grundrisszuschnitt mit einer Wohnfläche von ca. 136 m² ist zweckmäßig und bietet eine gute Besonnung und Belichtung. Die Räumlichkeiten teilen sich auf wie folgt:

EG: Arbeitszimmer, Zimmer, Bad, Abstellraum mit Übergang zum Anbau, Flur.
OG: Kochen und Essen, Wohnzimmer, Flur.
DG: Schlafen, Hauswirtschaftsraum, Abstellraum.

Das ursprüngliche Nebengebäude wurde bis zum EG rückgebaut und eine Betondecke neu eingezogen. Darauf begann man mit div. Außen- und Innenmauerwerksarbeiten, bis zum Baustopp (aktuell Rohbauzustand). Das EG ist nutzbar (zurzeit Lagerfläche), auch hier sind jedoch noch Fertigstellungsarbeiten erforderlich. Geplant ist ein zweigeschossiger Bau mit ausgebautem DG.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Bestandsgebäude:

Dachform: Satteldach.
Heizung: Gas-Zentralheizung.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Bodenbeläge: Laminat, Kleinmosaik, Kunststeinplatten.
Fenster: mit Doppelverglasung; Aufsatzrolladen Rollläden (außen) aus Kunststoff, mit elektrischem Antrieb.
sanitäre Installation: Wanne, Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Grünstadt (ca. 13.422 Einwohner) im Stadtteil Asselheim (ca. 1.300 Einwohner) im Ortskern.

Das Grundstück hat eine ebene Topografie. Bei der Langgasse handelt es sich um eine voll ausgebaute Anliegerstraße. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist geschlossener, 1,5- bis 2,5-geschossiger Bebauung. Die Wohnlage kann als mittel eingestuft werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

RV Bank Rhein-Haardt eG, Herr Litwitz, Tel.: 06233 355-2258


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Grünstadt
Tiefenthaler Str. 8
67269 Grünstadt

Telefonauskunft
für Aktenzeichen 1 K: 06359/9351-41
für Aktenzeichen 2 K: 06359/9351-45

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9:00-12:00 Uhr, 2.OG Zi. 202 oder 208

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 9/19
Termin:
15.01.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
174.000,00 €
Wohnfläche ca.:
136 m²
Grundstücksfläche ca.:
310 m²
Baujahr ca.:
1900
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Langgasse 41
67269 Asselheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)