Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Anbau

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 07.01.2021 um 13:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße 17, 55543 Bad Kreuznach, Raum 2, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 166.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
35 K 67/17
Termin:
07.01.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
166.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
10.05.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Anbau (Scheune).

Das 2-geschossige Wohnhaus mit Unterkellerung und nicht ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1869 in massiver Bauweise errichtet. Die zweckmäßige, für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung mit gefangenen Räumen bietet eine ausreichende Belichtung und Besonnung. Der bauliche Zustand ist befriedigend. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf. Insgesamt macht das Bewertungsgrundstück einen ordentlichen, aufgeräumten Eindruck.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 217 m² teilen sich auf in:

Kellergeschoss: Keller.
Erdgeschoss: Eingangstür, Flur, Wohnzimmer, Küche, Bad, 2 Zimmer.
Obergeschoss: Gäste WC, 5 Zimmer, Flur, Bad, Erker.
Dachgeschoss: Dachboden.

Angrenzend an das Wohnhaus befindet sich die 1-geschossige, nicht unterkellerte Scheune (Baujahr vor 1900) mit zwei Garagen. Der bauliche Zustand ist befriedigend.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Wohnhaus vermietet, ebenso die Kfz-Stellflächen im Nebengebäude.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Wohnhaus:

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Doppelverglasung. Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: Estrich mit Teppichboden, Kunststoffbelag, Laminat, Fliesen.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Öl), Baujahr 2000;
Flachheizkörper mit Thermostatventilen; Kunststofftank im Gebäude, Tankgröße ca. 6000 Liter.
Warmwasser: überwiegend zentral über Heizung.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, je Raum ein Lichtauslass und ein bis zwei Steckdosen.
Sanitäre Installation: Bad: eingebaute Wanne, eingebaute Dusche, WC, Doppelwaschbecken; weiße Sanitärobjekte.
Besondere Bauteile: Eingangstreppe, Treppe zum Garten, Hofbefestigung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bubach (ca. 270 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene Grundstück liegt im Ortskern an einer voll ausgebauten, überörtlichen Verbindungsstraße mit mäßigem Verkehr. Beiderseitige Gehwege, befestigt mit Betonverbundstein, sind angelegt. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen, in meist aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft.

Die Entfernung zum Stadtzentrum in Kastellaun beträgt ca. 7 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte haben sich in Kastellaun und Simmern niedergelassen. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in fußläufiger Entfernung erreicht werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Kreuznach
John-F.-Kennedy-Straße 17
55543 Bad Kreuznach

Telefon Geschäftsstelle:
0671/708-2855 u. 0671/708-2861

Sprechzeiten:
täglich 9.00 – 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
35 K 67/17
Termin:
07.01.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
166.000,00 €
Wohnfläche ca.:
217 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.090 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1869
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Scheune:
Scheune
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Hauptstraße 8
56288 Bubach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)