Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 17.10.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Altenkirchen, Hochstraße 1, 57610 Altenkirchen, Raum, 212, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 158.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 18/18
Termin:
17.10.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
158.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
28.09.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter in Teilbereichen nur von außen besichtigt werden (Dachboden war nicht zugänglich; Einschränkungen ergaben sich durch die Möblierung und gelagerte Gegenstände). Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, eingeschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1998 in Massivbauweise erstellt. Die Grundrissgestaltung erweist sich als zweckmäßig. Die Besonnung und Belichtung als gut bis ausreichend. Der bauliche Zustand ist befriedigend bis ausreichend. Es besteht ein umfangreicher Instandsetzungs- bzw. Fertigstellungsbedarf am Objekt, u.a. ist das Badezimmer im Dachgeschoss noch nicht fertiggestellt. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 128,8 m² und die Nutzfläche ca. 70 m². Die Räumlichkeiten teilen sich auf in:

KG: Flur, Kellerraum 1 mit Außenkellertreppe, Kellerraum 2 (Sauna), Kellerraum 3 (Waschmaschinenanschluss), Regenwassersammelanlage, Kellerraum 4 (Gaszähler, Wasseruhr und Stromsicherungskasten).
EG: Diele, Badezimmer, Raum 1 + 2, Küche - ca. 70 m².
DG: Flur, Badezimmer, Raum 3 + 4 mit Balkon, Raum 5 mit Abstellraum für die Gastherme und den Warmwassertank - ca. 58,8 m².

Auf dem Grundstück befindet sich noch ein Stellplatz. Es besteht die Möglichkeit weitere Stellplätze zu errichten.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.


Ausstattung

Dachform: Krüppel-, Schopfwalmdach.
Fenster: Holzisolierverglasung, braune Holzfenster mit vorgesetzten Sprossen und Rollläden.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat, KG Estrichfußboden.
Heizung: Zentralheizung mit festen Brennstoffen, Baujahr ca. 1998, Fußbodenheizung in allen Geschossen, inkl. dem KG.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Elektro: je Raum mehrere Lichtauslässe und mehrere Steckdosen, Türöffner, Klingelanlage, Telefonanschluss.
Sanitäre Einrichtungen: EG = Dusche, WC, Waschtisch; DG = nicht fertig gestellt.
Besondere Einrichtungen/Bauteile: Regenwassersammelanlage für eine zusätzliche Versorgung der Waschmaschine mit Regenwasser, Sauna.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in der Verbandsgemeinde Flammersfeld und hier in der Ortsgemeinde Schürdt (ca. 260 Einwohner), am Ortsrand und in einfacher Wohnlage.

Das ebene Grundstück mit fast rechteckigem Zuschnitt hat eine Straßenfrontlänge von ca. 23 m und eine mittlere Tiefe von ca. 28,5 m. Beim "Ahornweg" handelt es sich um eine Anliegerstraße mit mäßigem Verkehr. Gehwege und Parkstreifen sind nicht vorhanden. Beeinträchtigungen ergeben sich durch den ortsüblichen Verkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in aufgelockerter, zweigeschossiger Bauweise; landwirtschaftliche Nutzungen in unmittelbarer Nähe.

Geschäfte des tägl. Bedarfs befinden sich in Altenkirchen. Die Verkehrsanbindungen erfolgen über die B 8 sowie die A 3 (Autobahnzufahrt Neuwied über B 256). Ein Flughafen befindet sich in Köln/Bonn. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Altenkirchen, Neustadt (Wied), Bad Honnef, Königswinter, Siegburg, Hennef und in weiterer Umgebung Bonn, Köln, Neuwied und Koblenz.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Altenkirchen
Hochstraße 1
57610 Altenkirchen

Tel.: 02681 / 9526-0

Sprechzeiten:
Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mi: 14.00 - 15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 18/18
Termin:
17.10.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
158.000,00 €
Wohnfläche ca.:
128,80 m²
Nutzfläche ca.:
70 m²
Grundstücksfläche ca.:
659 m²
Zimmeranzahl:
5
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1998
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Wellnessbereich:
Wellnessbereich
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Ahornweg 10
57632 Schürdt

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)