Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 01.04.2021 um 13:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße 17, 55543 Bad Kreuznach, Raum 2, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 83.500,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
35 K 66/19
Termin:
01.04.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
83.500,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
18.02.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das 2-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1650 (gemäß Denkmalunterlagen) teils in Fachwerk, teils in Mauerwerksbauweise errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 109,32 m².

Es ist ersichtlich, dass das Gebäude über die Jahre tlw. geringfügig modernisiert wurde. Der Zustand des Gebäudes ist gemäß äußerem Anschein zufriedenstellend. Soweit von außen sichtbar werden z.Zt. im Erdgeschoss Ausbau- bzw. Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten sind nicht fertig gestellt. Die Belichtung und Besonnung kann als gut bis ausreichend eingestuft werden.

Nach der Liste der Kulturdenkmale des Landes Rheinland-Pfalz steht das Gebäude in 55490 Gemünden, Kirchberger Straße 25 unter Denkmalschutz.

Das Baujahr des massiven Garagengebäudes ist unbekannt (geschätzt um 1960). Es hat ein Flachdach und ein Stahlschwingtor.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung; mit Sprossen.
Heizung: Zentralheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Propangas; Stahltank oberirdisch).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Gemünden (ca. 1.250 Einwohner).

Das leicht hängige, unregelmäßig geschnittene Grundstück liegt im Ortskern an einer voll ausgebauten Anliegerstraße ohne Gehwege.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Kreuznach
John-F.-Kennedy-Straße 17
55543 Bad Kreuznach

Telefon Geschäftsstelle:
0671/708-2855 u. 0671/708-2861

Sprechzeiten:
täglich 9.00 – 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
35 K 66/19
Termin:
01.04.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
83.500,00 €
Wohnfläche ca.:
109,32 m²
Grundstücksfläche ca.:
519 m²
Baujahr ca.:
1650
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
denkmalgeschützt:
denkmalgeschützt
Garage:
Garage

Lage:

Adresse
Kirchberger Straße 25
55490 Gemünden

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)