Zwangsversteigerung Landwirtschaftsfläche

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 03.11.2020 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Westerburg, Wörthstraße 14, 56457 Westerburg, Raum 1, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 11.700,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
12 K 43/19
Termin:
03.11.2020 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
11.700,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
27.09.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um eine Landwirtschaftsfläche.

Das Grundstück ist unbebaut und wird landwirtschaftlich als Grünland genutzt. Es hat eine mittlere Breite von ca. 85 m und eine mittlere Tiefe von ca. 140 m.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Außenbereich nordwestlich von Rotenhain (ca. 534 Einwohner) bzw. südwestlich von Todtenberg.

Das leicht hängige Eckgrundstück (von 3 Seiten anfahrbar / über Wege erreichbar) hat eine trapezförmige Grundstücksform. Die Entfernung des Bewertungsgrundstücks zum Ortsrand von Rotenhain OT Todtenberg beträgt rd. 400 m.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Westerburg
Wörthstr. 14
56457 Westerburg

Telefon 02663/9813
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
12 K 43/19
Termin:
03.11.2020 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
11.700,00 €
Grundstücksfläche ca.:
11.877 m²

Lage:

Adresse
56459 Rotenhain

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)