Zwangsversteigerung mehrere Grundstücke (Feld, Wald, Wiese)

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 26.08.2019 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Idar-Oberstein, Mainzer Straße 180, 55743 Idar-Oberstein, Raum 116, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Acker);
Verkehrswert: 1.160,00 €

Lfd. Nr. 2 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Wald);
Verkehrswert: 682,00 €

Lfd. Nr. 3 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Grünland und Holzung);
Verkehrswert: 1.400,00 €

Lfd. Nr. 4 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Wald);
Verkehrswert: 292,00 €

Lfd. Nr. 5 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Wald);
Verkehrswert: 1.210,00 €

Lfd. Nr. 6 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
unbebaut (Wald);
Verkehrswert: 447,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
11 K 51/18
Termin:
26.08.2019 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Feld, Wald und Wiese
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
02.03.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um überwiegend um „reine“ forstwirtschaftliche Grundstücke sowie das als Acker genutzte Flurstück Nr. 56 mit einer Gesamt-Grundstücksfläche von ca. 10.362 m².

Flur 13, Fl. Stück 56
Wegeerschließung = gute öffentliche Wegeerschließung
Schutzgebiete = Wasserschutzgebiet
Zustand der Fläche = guter Zustand, Fläche ist gepflügt
zum Zeitpunkt der Wertermittlung verpachtet

Flur 9, Fl. Stück 53
Wegeerschließung = keine Wegeerschließung
Neigung. = nach Süden hin hängig
Bewuchs = Gras, Hecken (Schwarzdorn, Haselnuss), alte Obstbäume
Zustand der Fläche = sehr ungepflegt

Flur 3, Fl. Stück 176/98
Wegeerschließung = öffentliche Wegeerschließung
Neigung = stark hängig nach Nordosten hin
Bewuchs = Eichen, Buchen und Birken (alles Brennholz)
Zustand der Fläche = sehr ungepflegt, lange nicht mehr durchforstet

Flur 6, Fl. Stück 464/25
Wegeerschließung = öffentliche Wegeerschließung
Neigung = abfallend nach Nordwesten hin
Bewuchs = Fichten (Käferholz), vereinzelt Buchen
Zustand der Fläche = sehr ungepflegt, enthält Käferholz, kaum verwertbares Brennholz, Bestand zum größten Teil durch Windwurf umgefallen

Flur 10, Fl. Stück 112/1
Wegeerschließung = gute öffentliche Wegeerschließung von zwei Seiten
Neigung = nach Osten tls. abfallend
Bewuchs = Buchen und vereinzelt Eichen (Brennholz)
Zustand der Fläche = ungepflegt, lange nicht mehr durchforstet

Flur 6, Fl. Stück 478/267
Wegeerschließung = gute öffentliche Wegeerschließung
Neigung = nach Südosten tls. Abfallend
Bewuchs = Buchen und vereinzelt Eichen (Brennholz) viel Totholz
Zustand der Fläche = ungepflegt, lange nicht mehr durchforstet

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich zum Teil in Achtelsbach (ca. 430 Einwohner) und zum Teil in Meckenbach bei Birkenfeld (ca. 110 Einwohner) im Außenbereich. Die Erschließung erfolgt zum Teil über Feldwirtschaftswege.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Idar-Oberstein
Mainzer Straße 180
55743 Idar-Oberstein

Telefon Geschäftsstelle 06781 /5012-53

Sprechzeiten:
Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
11 K 51/18
Termin:
26.08.2019 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Feld, Wald und Wiese
Grundstücksfläche ca.:
10.362 m²

Lage:

Adresse
55767 Achtelsbach und Meckenbach (bei Birkenfeld)

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)