Zwangsversteigerung zwei Bauplätze

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 18.02.2021 um 13:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße 17, 55543 Bad Kreuznach, Raum 2, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 2
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Bauplatz;
Verkehrswert: 40.000,00 €

Lfd. Nr. 4
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d Sachverständigen):
Bauplatz;
Verkehrswert: 40.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
3 K 8/10
Termin:
18.02.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
In einem früheren Termin wurde nach § 85a wegen Nichterreichens der 5/10 Grenze der Zuschlag versagt.
Wertermittlungsstichtag:
19.05.2011
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um zwei Bauplätze, Flurstück Nr. 66/7 und Nr. 66/9.

Darstellung im Flächennutzungsplan: Allgemeines Wohngebiet.

Bebauungsplan: Für das zu bewertende Grundstück gibt es einen Bebauungsplan. Das Objekt entspricht den Festsetzungen des Bebauungsplanes. Zulässig ist eine Wohnbebauung.

Entwicklungsstufe (Grundstücksqualität): Erschlossenes Bauland.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich am östlichen Ortsrand von Beltheim (ca. 2.200 Einwohner), in einem älteren Neubaugebiet, in normaler, ruhiger Wohnlage.

Die nach Süden hin leicht abfallenden Grundstücke liegen an einer reinen Anliegerstraßen mit einem geringen Verkehrsaufkommen. Alle Flurstücke sind niveaugleich mit der Steinstraße. Das Flurstück 66/9, ein Eckgrundstück ist auch niveaugleich mit der angrenzenden Von-der-Leyen-Straße. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus reiner Wohnbebauung.

Geschäfte des tägl. Lebens, Kindergarten, und Grundschule sind am Ort vorhanden. Haupt- und weiterführende Schulen sowie alle sonstigen sozialen Einrichtungen gibt es in der ca. 20 km südlich gelegenen Kreisstadt Simmern.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Kreuznach
John-F.-Kennedy-Straße 17
55543 Bad Kreuznach

Telefon Geschäftsstelle:
0671/708-2855 u. 0671/708-2861

Sprechzeiten:
täglich 9.00 – 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 8/10
Termin:
18.02.2021 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück

Lage:

Adresse
Steinstraße 17 und 19
56290 Beltheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)