Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Freitag, 06. Januar 2023 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum I, Sitzungssaal, Amtsgericht Landstuhl, Kaiserstraße 55, 66849 Landstuhl, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 91.000,00 €
3-Zimmerwohnung

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
91.000,00 €
Versteigerungstermin
06.01.2023, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
1 K 20/21
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
18.06.21
Besichtigungsart
Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Etagenwohnung
Objekttyp
Dreizimmerwohnung
Wohnfläche
74 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Objektzustand
baujahresgemäß
Baujahr
1996
Verfügbarkeit
leer stehend
Etage
OG

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 9 im 1. OG Mitte. Es bestehen Sondernutzungsrechte an dem Keller Nr. 9 im Kellergeschoss, den Balkon Nr. 9 und das Sondernutzungsrecht an dem Kfz-Stellplatz Nr. 9. Die Wohnung liegt in einem 2-geschossigen Mehrfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die zweckmäßige und für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung bietet eine gute bis unzureichende (innenliegendes Bad) Besonnung und Belichtung. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 74 m² teilen sich auf in Kochdiele, Bad, Kinder, Eltern, Balkon, Abstell, Wohnen. Der bauliche Zustand ist gut. Es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Mehrfamilienhaus wurde ca. 1996 freistehend errichtet, es verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss. Die Anlage befindet sich insgesamt in einem guten Zustand und macht einen ansprechenden Eindruck.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ausstattung

Balkon Keller Abstellraum Fahrradraum Stellplatz Waschküche Trockenraum

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: Einfachfenster aus Kunststoff mit Isolierverglasung.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Gas), Baujahr 1997.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Schönenberg-Kübelberg (ca. 5600 Einwohner).

Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung, in überwiegend aufgelockerter, I-II-geschossiger Bauweise; Einzel- und Doppelhausbebauung. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) liegen in fußläufiger Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ansprechpartner oder Gläubiger/​-vertreter

Frau Skupin (Tel. 06131/9154213)