Zwangsversteigerung Einfamilienhaus und Scheune

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 06.10.2021 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Mayen, St. Veit-Straße 38, 56727 Mayen, Raum 112, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 - Verkehrswert: 15.000,00 €
Lfd. Nr. 2 - Verkehrswert: 82.000,00 €

Der (unbelastete) Gesamtverkehrswert beträgt somit 97.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 11/20
Termin:
06.10.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
97.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
04.11.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus und eine Scheune (2 Flurstücke in wirtschaftlicher Einheit).

Die Bebauung besteht aus einem älteren Wohnhaus (Baujahr vermutlich um 1900) und einem älteren ehemaligen Scheunen-/Stallgebäude (ca. 44 m² Nutzfläche) in Massivbauweise. Insgesamt bilden beide Grundstücke durch ihre Lage, Erschließung und Bebauung eine wirtschaftliche Einheit.

Das Wohnhaus mit ca. 110 m² Wohnfläche wurde 2-geschossig mit Teilunterkellerung in Massivbauweise errichtet. In den vergangenen 20 Jahren wurden augenscheinlich keine wesentlichen Modernisierungen mehr durchgeführt. Beide Gebäude weisen einen erheblichen Instandhaltungsstau und allgemeinen Sanierungsbedarf auf, sowie insbesondere Modernisierungsbedarf im Wohnhaus.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung wurde das Objekt wohl von dem Miteigentümer teilweise eigengenutzt, teilweise von einem angeblichen Mieter genutzt (ein schriftlicher Mietvertrag ist wohl nicht bekannt).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Wohnhaus:

Dachform: Satteldach
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, elektrische Lüfter in den Bädern EG und OG
Heizung: Öl-Zentralheizung, Stahlblechflachheizkörpern mit Thermostatventilen
Warmwasserversorgung: Durchlauferhitzer (Elektro)
Bodenbeläge: verschiedene Ausführungen; Fliesen, Laminat, Teppichbelag
Fenster: überwiegend Kunststofffenster mit Isolierverglasung; überwiegend handbetriebene Kunststoffrollläden
Sanitäre Installationen: übliche Ausstattung, Dusche, Badewanne, Waschmaschinenanschluss

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Welling (ca. 970 Einwohner) im Ortskern in mittlerer Wohnlage.

Das Gelände weist eine leicht hängige, von der Straße nach Nordosten hin ansteigende Topografie auf. Bei der Viedelstraße handelt es sich um eine voll ausgebaute Dorfstraße mit mäßigem Anliegerverkehr. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise. Die Infrastruktur entspricht der Größe von Welling, eine Bushaltestelle ist in fußläufiger Entfernung vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mayen
St. Veit-Str. 38
56727 Mayen

Telefon Geschäftsstelle
02651/403-112
02651/403-118
Sprechzeiten: tägl. 09:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 11/20
Termin:
06.10.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
97.000,00 €
Wohnfläche ca.:
110 m²
Nutzfläche ca.:
44 m²
Grundstücksfläche ca.:
310 m²
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
um 1900
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils vermietet
Scheune:
Scheune
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Viedelstraße 24
56753 Welling

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)